Erfurt Variovlies V 150 Pro 25x1,00m

Artikelnummer: 1314-11V

Erfurt Variovlies V 150 Pro ist ein strapazierfähiger und extrem glatter Wandbelag mit einer vorpigmentierten Oberfläche, der aus speziellen Zellstoff- und Textilfasern, kombiniert mit polymeren Bindemitteln hergestellt wird. Nach Bedarf auch als Set mit dem Erfurt Vlieskleber erhältlich - bitte wählen Sie im Dropdown Menü.

Kategorie: Variovlies V 150

Menge

ab 44,50 €

inkl. 19% USt. (Versandkostenfrei)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Produkteigenschaften

- Wasserdampfdurchlässigkeit nach DIN 52615 entspricht einer diffusionsäquivalenten Luftschichtdicke von 0,05 m
- Brandschutzklasse „B-s1,d0“ nach DIN EN 13501-1 entspricht „B1“ (schwer entflammbar) nach DIN 4102-1
- Vorpigmentierter Wandbelag
- Frei von PVC, gesundheitsgefährdenden Weichmachern und Lösungsmitteln
- Frei von Glasfaser
- Ohne Zusatz von Schwermetallverbindungen und Formaldehyd
- Dimensionsstabil sowie rissüberbrückend
- In Verbindung mit den entsprechenden Anstrichstoffen sehr strapazierfähig
- Gute Untergrundabdeckung durch Pigmentierung, dadurch reicht in den meisten Fällen ein Anstrich
- Mehrfach mit handelsüblichen Farben überstreichbar
- Nach Benetzung mit Wasser leicht entfernbar
- Rollenabmessung: 25,00 m Länge x 1,00 m Breite (25 m²)
- Grammatur: ca. 150g/m²

Erfurt Vlieskleber
Hochwertiger Pulverklebstoff in bewährter Erfurt Qualität. Für glatte und geprägte Vliesbeläge entwickelt zeichnet sich der Erfurt Vlieskleber durch sehr hohe Klebkraft und Ergiebigkeit aus. Einfach in der Anwendung kann der Kleber in Wandklebetechnik und mit einem Tapeziergerät verarbeitet werden.

Produkteigenschaften

- Für glatte und geprägte Vliesbeläge
- Hohe Anfangshaftung und Klebkraft
- Hoch ergiebig und Diffusionsfähig
- Transparent auftrocknend
- Ideal für Wandklebetechnik u. Tapeziergeräte
- Verbrauch: ca. 250 ml/m² je nach Arbeitstechnik und Art der Wandbekleidung
- 500 g pro Paket
 
Bitte beachten Sie: Kleistermengen aus Sets sind verpackungstechnisch und wirtschaftlich an die Tapetenmenge angepasst. Wir können aber nicht garantieren, dass die Mengen Ihrem Bauvorhaben entsprechen. Bei Mehrbedarf können Sie diesen Kleister auch einzeln zukaufen.

Inhalt: 1,00 Stück

Untergrund
ERFURT-Variovlies V 150 kann auf allen tapezierfähigen Untergründen im Innenbereich eingesetzt werden, die nach entsprechender Vorarbeit gestrichen werden sollen. Der Untergrund muss trocken, tragfähig, gleichmäßig saugfähig, sauber, glatt und für die vorgesehene Wandbekleidung hinreichend ebenflächig sein. Alte Tapeten und nicht haftende Anstriche entfernen. Raue Untergründe mit gipshaltigen Spachtelmassen glätten. Glatte Gipsputze mit verdünntem Kleister vorleimen. Stark saugende Untergründe mit lösungsmittelfreiem Grundanstrichstoff grundieren. Die BFS-Merkblätter Nr. 7 und Nr. 16 sind zu beachten.

Verklebung
ERFURT-Variovlies V 150 lotrecht und auf Stoß verkleben. Die Bahnen mit der Gummirolle oder dem Tapezierspachtel blasenfrei andrücken. Überstände an Decken, Fußleisten, Fenstern usw. mit einem Kunststoffspachtel in die Ecke drücken und mit einem Cuttermesser beschneiden. Den Wandbelag nicht überlappend verkleben. Kleberflecken auf der Oberfläche sofort entfernen.

Anstrich
Nach Trocknung ist bei ERFURT-Variovlies V 150 aufgrund der Vorpigmentierung in den meisten Fällen nur ein Anstrich notwendig. Dafür eignen sich Dispersionsfarben min. Nassabriebklasse 3 nach DIN EN 13300, insbesondere seiden- und hochglänzende Latexfarben. Alternativ kann die tapezierte Fläche im Airlessverfahren beschichtet werden. Hierbei ist es anschließend notwendig, die Fläche mit einer kurzflorigen Farbwalze nachzurollen, um ein gleichmäßiges und sauberes Streichbild zu erzielen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte